Magen-Pastillen

Bei Sodbrennen, Magendruck und Völlegefühl

Wirkstoff: Calciumcarbonat 500 mg

Packshot Bakanasan Magen-Pastillen

Info

Wer seinen Magen mit zu reichhaltigem oder fettem Essen, zuviel Alkohol, Nikotin oder Stress belastet, kennt die Folgen: mit Sodbrennen, Völlegefühl oder unangenehmem Aufstoßen zeigt der Magen, dass er „sauer“ ist.

Magen-Pastillen mit dem bewährten säurebindenden Wirkstoff Calciumcarbonat binden und neutralisieren die überschüssige Magensäure. Der Magen beruhigt sich und die Beschwerden klingen ab.

Magen-Pastillen schmecken frisch nach Pfefferminze.

Magen-Pastillen. 1 Lutschtablette enthält: Wirkstoff: Calciumcarbonat 500 mg. Zur symptomatischen Behandlung von Sodbrennen und säurebedingten Magenbeschwerden. Enthält Sucrose (Zucker). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hier kaufen

Magen-Pastillen

Wirkstoff:

500 mg Calciumcarbonat. 

Inhalt:

40 Lutschtabletten

PZN: 11617554

Zusammensetzung:

1 Lutschtablette enthält: Wirkstoff: 500 mg Calciumcarbonat.

Enthält Sucrose (Zucker).

Zusammenfassung

  • Bei Sodbrennen, Magendruck und Völlegefühl
  • Frischer Pfefferminzgeschmack