Bio Gelée Royale plus Acerola-Frucht

Vitalität und natürliches Anti-Aging durch Vitamin C


Packshot Bakanasan Bio Gelée Royale

Info

Schönheit kommt bekanntlich von innen. Wer sich gesund, vital und stark fühlt, strahlt dieses auch aus. Gut, dass die Natur ein erfahrener Schönheitsexperte ist.

Umgerechnet 800 mg frisches Gelée Royale mit natürlichem Vitamin C aus der Acerola-Frucht. Vitamin C unterstützt:

✓ den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress
✓ einen normalen Energiestoffwechsel
✓ die normale Funktion des Immunsystems
✓ eine Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung

Gelée Royale ist eine echte Kostbarkeit. Das „Lebenselixier“ der Bienenkönigin, besteht aus einer einzigartigen Kombination aus Blütenpollen, Honigtau und Nektar in konzentrierter Form – vereint in einem erlesenen Naturprodukt in Bio-Qualität.

Hier kaufen

Bio Gelée Royale

Nahrungsergänzungsmittel mit Gelée Royale und Vitamin C aus Acerola

Verzehrempfehlung:
Nehmen Sie einmal täglich 1 Kapsel mit reichlich Flüssigkeit ein.

Zutaten:
Gelée-Royale-Konzentrat (51 %)*; Acerolafrucht-Pulver (23 %)*; Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose; Trennmittel: Talkum, Siliciumdioxid. *aus ökolog. Erzeugung

Inhalt:
30 Kapseln / 15,6 g

PZN: 13877868

Hinweis: Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene Verzehrmenge nicht überschreiten. Bewahren Sie dieses Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Nicht empfohlen für Personen mit bekannter Allergie gegen Bienen(produkte).

Zusammenfassung

  • Vitalität und natürliches Anti-Aging durch Vitamin C
  • Umgerechnet 800 mg frisches Gelée Royale mit natürlichem Vitamin C aus der Acerola-Frucht
  • Verzehrempfehlung 1 Kapsel täglich
  • 100 % vegetarisch
  • Bio-Qualität

Nährstoffe

Gelée Royale-Konzentrat

pro 1 Kapsel (Tagesration)

267 mg
(entspricht 800 mg Gelée Royale)


Vitamin C

pro 1 Kapsel (Tagesration)

20 mg (25 %)*


* % der Referenzmenge nach EU-Lebensmittelinformationsverordnung